GARTEN - 29. und 30.06.2019

Der Garten ist die Erweiterung unseres Lebensraumes und bietet in den warmen Jahreszeiten vielfältige Möglichkeiten zum Genießen und Erholen im Freien. Sein Erlebniswert hängt dabei weniger von seiner Quadratmeterzahl ab, sondern vielmehr von der Vielfalt seiner atmosphärisch erlebbaren Räume. Auch in einem kleinen Garten lassen sich durch geschickte Planung unterschiedliche Stimmungen zaubern.

 

Sie erlernen in diesem Seminar nicht nur die Grundlagen für eine praktische und atmosphärisch ansprechende Strukturierung des zur Verfügung stehenden Raumes. Wir wollen uns auch hineinversetzen in das Fleckchen Natur, das wir unseren Garten nennen – hinhorchen und hinspüren, welche Lebewesen hier heimisch sind und welche energetischen Strukturen in ihm wirksam sind. Wir werden uns also sowohl achtsam nähern und wahrnehmen was bereits ist, als auch ganz pragmatisch planen, um zu optimieren.

 

Zu Inhalt gehören:

 

  • Wahrnehmungs- und Spürübungen in der Natur und in einem Garten,
  • Meditationsübungen zum Erden und Verbinden,
  • die Grundlagen der Raumgestaltung im Feng Shui (Wegeführung, Trennung und Verbindung von einzelnen Bereichen, Grenz- und Mittegestaltung, Energiesammel-plätze, Einrichten von guten Sitzpositionen),
  • Die Qualitäten der Himmelsrichtungen und Pflanzenwahl nach den zugeordneten Wandlungphasen,
  • Eine Projektarbeit in einem Garten – Planung der anstehenden Gestaltung oder Umgestaltung.

 

Veranstaltungsort: Feldgasse 36, 90489 Nürnberg

Zeiten:                  Sa. 9:30 - 17:00 Uhr, So. 9:30 - 16:00 Uhr

Seminargebühren   220,00 €