DIE ACHT HIMMELSRICHTUNGEN

DIE 24 KOMPASSRICHTUNGEN - LO PAN

 

Das Rad der acht Himmelsrichtungen bietet Orientierung in Raum und Zeit, denn die Richtungen stellen zyklisches Geschehen dar: Geboren werden im Osten, wachsen im Südosten, erblühen im Süden, reifen im Südwesten, danken und ernten im Westen, schätzen und reflektieren im Nordwesten, ruhen und loslassen im Norden, sich ans Licht kämpfen im Nordosten.

 

Die Feng Shui Analyse untersucht, welche der acht Richtungs-Qualitäten über Fenster und Türen den Lebensraum erreichen und versorgen, denn ihre spezifischen Eigenarten prägen die Atmosphäre im Inneren maßgeblich.

 

Die 24 Kompassrichtungen bilden eine weitere Differenzierung ab und sind auf jedem noch so kleinen Feng Shui Kompass - dem Lo Pan - zu finden. Sie ermöglichen eine sehr detaillierte Analyse der Einflüsse, die von außen in ein Haus einfließen und verleihen dem Haus eine zusätzliche spezifische Charakteristik.

 

Weitere Themen

  • Die Richtungs-Achsen im Lebensraum
  • Die Haus-Ausrichtung in den Haupt- oder Zwischenhimmelsrichtungen
  • Die Mitte als Dreh- und Angelpunkt allen Lebens
  • Der pränatale und der postnatale Himmel
  • Die Trigramme und das Familienporträt
  • Das Lo Shu und der Lebensweg im Lo Shu
  • Anwendung von 3-Türen-Bagua und Richtungs-Bagua im Feng Shui
  • Die 24 Kompassrichtungen
  • Arbeiten mit dem Lo Pan